Cool-Inn Sticker Innsbruck

©IKM/I.Schroll

Sticker zeigt Wasserstationen an

  • In Innsbruck gibt es „cool-Inn“-Sticker.
  • Die zeigen an, wenn man in einem Unternehmen seine Wasserflasche gratis auffüllen lassen kann.

Endlich richtig Sommer, Sonne, Sonnenschein - aber die Hitze ist nicht für alle so einfach zu schaffen, gerade in den Großstädten.

Um sich kühl zu halten, hilft viel Wasser zu trinken. In Innsbruck gibt es dazu einen Sticker, der zusätzlich zu den 150 öffentlichen Trinkbrunnen anzeigt, wo man seine mitgebrachte Trinkflasche problemlos mit kühlem Trinkwasser auffüllen kann. „cool-Inn“ heißt diese Klimafit-Initiative und der Sticker heißt die Durstigen gleich an der Eingangstür vieler Innsbrucker Geschäfte und Firmen willkommen.

Die Teilnahme an der Aktion ist für die Unternehmen freiwillig. Über 1.100 Sticker sind seit Beginn der Aktion verschickt worden.

(NES)