Fortnite Logo auf einem Smartphone

CHRIS DELMAS / AFP / picturedesk.com

Der Große Knall soll Fortnite grundlegend verändern

  • Fortnite, das beliebte Battle-Royale-Spiel, wird am 2. Dezember 2023 um 20:00 Uhr MEZ ein Live-Event namens „Der Große Knall“ veranstalten.
  • Das Event wird voraussichtlich das Ende der aktuellen Saison des Spiels markieren und einen Neustart für die Welt von Fortnite einläuten.

In den Teaser-Trailern zum Event ist zu sehen, dass sich eine riesige schwarze Wolke über der Insel von Fortnite zusammenbraut. Diese Wolke wird von einer unbekannten Kraft angetrieben und scheint sich auf die Insel zuzubewegen. Es wird vermutet, dass die Wolke die Ursache für den großen Knall sein wird.

Stars dürfen bei so einem Event natürlich nicht fehlen und dafür haben die Fortnite-Macher Rappers Eminem eingecheckt. Eminem wird während des Events einen neuen Song performen, der speziell für Fortnite geschrieben wurde.

Das Event wird für alle Spieler kostenlos zugänglich sein. Um daran teilzunehmen, müssen sich die Spieler nur im Spiel einloggen und in den Battle-Royale-Modus wechseln. Das Event unterstützt Gruppen mit bis zu vier Spielern und wird ca. 30 Minuten dauern. Im Anschluss daran ist eine technische Pause auf den Servern zu erwarten, um einige Stunden später in Chapter 5 zu starten.

Es ist noch nicht bekannt, was genau nach dem großen Knall passieren wird. Es wird jedoch vermutet, dass die Welt von Fortnite nach dem Event grundlegend verändert sein wird. Es ist möglich, dass neue Spielmodi, Karten und Funktionen eingeführt werden. Laut Gerüchteküche, soll ein eigener Rennmodus kommen, in dem sogar Rocket League gezockt werden kann. Außerdem sind auch bereits Details zu einem neuen Rhythmus-Modus im Stile von Rockband oder Guitar Hero für das Spiel geleakt.

(SC)