Die Kleinregion Pielachtal

Sammelspendenaktion für das Ö3-Weihnachtswunder

Die Kleinregion Pielachtal lebt Kooperation seit dem Jahre 1996. Die acht Pielachtal Gemeinden organisieren erstmals gemeinsam eine Spendensammelaktion und möchten so das Ö3-Weihnachtswunder unterstützen. Bei den Adventmärkten im Pielachtal, dem Tal der Dirndln, werden an den ersten drei Adventwochenenden (von 30. November bis 16. Dezember 2018) von der Dirndlkönigin und -prinzessin sowie Engerln freiwillige Spenden gesammelt. Die Spenden der Besucher und Besucherinnen der Pielachtaler Adventmärkte werden persönlich beim Spendenbriefkasten direkt beim gläsernen Ö3-Studio von der Dirndlkönigin und Vertreter und Vertreterinnen der Kleinregion Pielachtal abgegeben.