So kommst du zum Ö3-Weihnachtswunder

Du willst beim gläsernen Ö3-Studio in Villach vorbeischauen und das Ö3-Weihnachtswunder hautnah erleben? So kommst du zum Studio in Villach.

Die Wunschhütte von Hitradio Ö3 steht direkt am Hans-Gasser-Platz in der Villacher Innenstadt. Gerade im Endspurt der Weihnachtsvorbereitungen und an Einkaufssamstagen gibt es erfahrungsgemäß kaum freie Parkmöglichkeiten. Deshalb empfehlen wir eine stressfreie Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Stadtplan von Villach

Hitradio Ö3

Mit einem Klick aufs Bild öffnet sich der Plan im Großformat (pfd)

Gültig ist das Ticket an einem Tag von 0-24 Uhr während des Weihnachtswunders, also von 19. bis 24. Dezember, für die Hin- und Rückfahrt zum Hans-Gasser-Platz.

Heuer neu: Bereits bei der Anreise zum Ö3-Weihnachtswunder Familien in Not in Österreich unterstützen. Die Kärntner Linien haben dafür das „Ö3-Weihnachtswunder-Ticket“ ins Leben gerufen.
Dieses Ticket gibt es gegen eine Spende von zehn Euro bei allen Verkehrsunternehmen der Kärntner Linien zu kaufen, sowie im Online-Shop der ÖBB. Mehr Infos dazu findest du hier. Wenn du mit dem Ticket nach Villach zum gläsernen Studio fahren möchtest, wähle bitte eine Zugverbindung zwischen dem 19. und 24.12. aus. Bei der Buchung kannst du dann das Ö3-Weihnachtswunder-Ticket auswählen.


Für alle, die dennoch auf das Auto angewiesen sind, gibt es in der Innenstadt kostenpflichtige Kurzparkzonen.
Wer länger die wunderbare Atmosphäre des Ö3-Weihnachtswunders spüren und genießen möchte, vom Willroider Parkplatz (kostenlos, direkt neben dem Parkplatz Drauboden) ist das gläserne Studio fußläufig erreichbar.

Und falls du es nicht persönlich zum gläsernen Studio schaffen solltest: Ab 19. Dezember übertragen wir 24 Stunden am Tag alles - im Radio und als Livestream auf der Ö3-Homepage.

Also: Die Vorfreude steigt - auf das Ö3-Weihnachtswunder 2019: Live mitten in Villach und überall da, wo du Ö3 hören kannst – also überall 😊

Ö3-Weihnachtswunder - Übersicht