Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll mit Spendenbox

Christian Skalnik

Die 6 großen „W“ des Ö3-Weihnachtswunders

2017 wird das Ö3-Weihnachtswunder in Linz wahr. Was es zum Ö3-Weihnachtswunder zu wissen gibt? Hier erfährst du’s!

Wann findet das Ö3-Weihnachtswunder statt?

Startschuss ist am 19. Dezember, um 10.00 Uhr. Von da an werden Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll 120 Stunden lang live aus dem gläsernen Ö3-Studio senden und so viele Musikwünsche wie möglich erfüllen. Am 24. Dezember, um 10.00 Uhr, präsentieren sie das Spendenergebnis.

Fünf Tage lang moderieren Kratky, Hiller und Knoll auf diesen einen Moment hin:

Worum geht’s eigentlich?

Beim Ö3-Weihnachtswunder werden Musikwünsche zu wertvollen Spenden für Familien in Not in Österreich. Für jede Spende kannst du einen Musikwunsch abgeben - jeder Musikwunsch bringt also eine Spende für den Licht ins Dunkel-Soforthilfefonds.

Wo steht das gläserne Ö3-Studio?

Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll senden dieses Jahr vom Hauptplatz vor dem Alten Rathaus in Linz.

Wie kann ich wünschen & spenden?

Ganz einfach online. Unter oe3.ORF.at/spenden kannst du schon jetzt deinen Musikwunsch und eine kleine oder große Spende abgeben.
Und natürlich freuen wir uns auch über Besuch vor dem gläsernen Ö3-Studio in Linz. Dort und in allen Filialen der Sparkasse Oberösterreich kannst du deinen Wunsch und deine Spende mittels Spendenkuvert abgeben.

Spendenkuvert fürs Ö3-Weihnachtswunder

Hitradio Ö3

Auch direkt beim gläsernen Ö3-Studio kann gewünscht & gespendet werden.

Was erwartet mich?

Das Ö3-Weihnachtswunder ist gespickt mit Emotionen, prominenten Gästen und den Lieblingssongs der Ö3-Hörer. Fünf Tage lang werden ausschließlich Musikwünsche erfüllt - da sind neben den aktuellen Hits natürlich auch viele Ö3-Klassiker und Songs dabei, die schon länger nicht mehr zu hören waren. Außerdem verwandeln wieder einige Live-Gäste das gläserne Ö3-Studio in den kleinsten Konzertsaal Österreichs - allerdings mit dem größten Publikum, denn du kannst via Radio, Ö3-App, Livestream und direkt vor Ort dabei sein.

XWU Pizzera und Jaus

Hitradio Ö3 / Wolfgang Pfleger

Pizzera & Jaus waren dabei

Wanda beim XWU

Hitradio Ö3 / Wolfgang Pfleger

Wanda waren schon zweimal im gläsernen Ö3-Studio zu Besuch.

David Alaba mit Gabi Hiller

Hitradio Ö3/Romana Nachbauer

Auch David Alaba hat Kratky, Hiller & Knoll beehrt.

Wofür wird das Geld verwendet?

Das Ö3-Weihnachtswunder leistet einen wertvollen Beitrag zum Licht ins Dunkel Soforthilfefonds. Dieser dient der Unterstützung von Familien in Not in Österreich. Wie das Geld ganz konkret eingesetzt wird, erfährst du auf lichtinsdunkel.ORF.at.

Schon #jetzt: „Tu was fürs Ö3-Weihnachtswunder!“

Wenn du schon jetzt etwas fürs Ö3-Weihnachtswunder tun willst: Hier bist du richtig!

Das Ö3-Weihnachtswunder - wo jeder Wunschhit hilft!

(WJLED)