Flowrag in der Ö3-Wunschhütte

Hitradio Ö3/Wolfgang Pfleger

Flowrag: Am Anfang war ein Weihnachtsgeschenk

Dass es die Band Flowrag überhaupt gibt, verdanken wir zu einem Teil auch ein bisschen einem Weihnachtsgeschenk: einer Gitarre, die Sänger Florian vor vielen Jahren von seinem Opa bekommen hat.

Heute scheinen die Burschen wunschlos glücklich zu sein: Benjamin, Richard und Florian schenken sich auch heuer gegenseitig wieder nichts. Dafür sind sie das ganze Jahr lieb zueinander, wie das Trio in der Ö3-Wunschhütte erzählt.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Noch mehr Flowrag-Songs aus der Ö3-Wunschhütte auf Facebook

Flowrag sind nicht das erste Mal zu Gast: „Das ist echt eine super Aktion. Wir waren letztes Jahr schon da, es hat uns super gefallen. Ihr machts das cool und deswegen sind wir da.“

Das Ö3-Weihnachtswunder - wo jeder Wunschhit hilft

„Ö3-Weihnachtwunder“ mit Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll, 19.-24. Dezember 2017