Das Ö3-Adventsingen 2020

Hitradio Ö3 / Martin Krachler

Das waren die Highlights am fünften Tag

Weihnachtswunderliche Magic Moments beim Ö3-Adventsingen, ein leiwander Live-Auftritt von Edmund, Filterkaffee mit Josef Hader und viele Wünsche und noch mehr Spenden!

Der Tag beginnt mit einer Niederlage für Robert - aber einem Sieg für Ö3-Hörerin Claudia: Sie hat bei „Allein gegen Kratky“ gewonnen!

Hader zum Frühstück

Er ist Kabarettist, Schauspieler, Autor und Regisseur - und heute war er auch Frühaufsteher: Josef Hader hat uns in der Ö3-Wunschhütte besucht.

Josef Hader beim XWU20

Hitradio Ö3/ Phillip Kofler

Warum er im Lockdown selbst zum Kellner geworden ist und warum für ihn Filterkaffee ein Getränk from Hell ist? Das kannst du hier nachhören:

Josef Hader bald „on ice“

Mentalmagier: Verstärkung auf vier Pfoten

Thommy Ten und Amélie Van Tass sind gern gesehene Stammgäste beim Ö3-Weihnachtswunder. Dieses Jahr haben sie sich Verstärkung mitgebracht: Ihren gedankenlesenden Hund Mr. Koni Hundini!

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Leiwander Live-Auftritt von Edmund

Ohrwurmalarrrm! Oft gewünscht beim Ö3-Weihnachtswunder, haben Edmund ihren Hit „Leiwand“ live performt.

Das Jahr 2020 war für die beiden vor allem eines: Sehr produktiv. Fürs nächste Jahr wünschen sie sich, dass sie ihre vielen neuen Songs auch wieder vor großem Publikum spielen können.

Hier gibts den kompletten Auftritt und alle Fotos von Edmund!

Politik: Ein lebender Christbaum & Handy-Detox

Im Laufe des Tages haben uns heute Vizekanzler Werner Kogler und NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger besucht und persönlich ihre Musikwünsche samt Spenden vorbeigebracht.

Werner Kogler hat verraten, dass er in den Weihnachtsfeiertagen sein Handy zumindest für ein paar Stunden ausschalten wird:

Und Beate Meinl-Reisinger hat den 18 Christbäumen, die wir heuer in und um die Ö3-Wunschhütte aufgestellt haben, Konkurrenz gemacht. Sie ist in einem dezent auffälligen Weihnachtspulli gekommen:

Beate Meinl-Reinsinger, NEOS-Chefin beim XWU20

Hitradio Ö3/ Phillip Kofler

Julian le Play: Hellwach gemeinsam mit Oska

Livemusik? Mit Band? Damit sind wir im Jahr 2020 ja wirklich nicht verwöhnt worden. Umso schöner, dass uns heute Julian le Play mitsamt seiner vierköpfigen Band besucht hat. Frisch vom Coronatest auf unsere glänzende Radiobühne!

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Für seinen Hit „Hellwach“ hat er sich Newcomerin Oska an seine Seite geholt.

Das Ö3-Adventsingen

Julian le Play hat nicht nur seine Band mitgebracht - er hat auch DIE Band wieder zusammengebracht: Die Ö3-Adventsingen-Band! Jedes Jahr wieder ein absolutes Highlight.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Gemeinsam mit Ina Regen, Oska und Cesár Sampson hat Julian le Play zwei Stunden am Stück Livemusik vom Feinsten serviert.

Den gesamten Auftritt und noch mehr Videos haben wir zum Nach- und Immerwiederhören online gepackt! (Eignet sich auch hervorragend als Soundtrack fürs Christbaumschmücken und um die letzten Geschenke einzupacken.)

Das war das große Adventsingen

Übrigens: Schon morgen gibt’s ein Wiedersehen mit Ina Regen! Sie begleitet uns „am Morgen des Heiligen Abends“ mit Weihnachtslied-Klassikern.

Es geht in den Weihnachtswunder-Endspurt

So geht ein ereignisreicher und wunderschön-musikalischer fünfter Tag zu Ende. Bis zum 24. Dezember um 10 Uhr heißt es noch: Wünschen und spenden! Dann machen wir Kassasturz. Und ganz ehrlich: Wir sind jetzt schon ganz aufgeregt, welche Spendensumme morgen auf dem großen Bildschirm in der Ö3-Wunschhütte erscheinen wird!

Das waren die Highlights am vierten Tag
Das waren die Highlights am dritten Tag
Das waren die Highlights am zweiten Tag
Das waren die Highlights am ersten Tag

Das Ö3-Weihnachtswunder, 23.12.2020 (EH)